Untis 2025 herunterladen

Achtung: Für den Excel-Export oder den Mailversand über MAPI müssen Untis und MS-Office jeweils in der gleichen Architektur (32-Bit oder 64-Bit) installiert sein. 

Hinweise bezüglich der Verwendung der Untis 64-Bit Version:

  • Untis Single User: Verwendung bzw. Umstieg auf die 64-Bit Version jederzeit problemlos möglich. Voraussetzung: 64-Bit Betriebssystem und Microsoft Office Paket in der 64-Bit Version.
  • Untis Multi User: Prinzipiell muss auf allen Rechnern, von denen auf die Datenbank zugegriffen wird, dieselbe Untis Version installiert sein. Voraussetzung: 64-Bit Betriebssystem und Microsoft Office Paket in der 64-Bit Version auf allen Rechnern. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einem Umstieg von der Untis 32-Bit Version auf die Untis 64-Bit Version den passenden ODBC-Connector auf allen Rechnern einrichten müssen.

Die neue Teilbereichsoptimierung (Modul Kursplanung) steht Ihnen nur mit der 64-Bit Variante von Untis 2025 zur Verfügung. Weitere Hinweise zu diesem Thema finden Sie in der Versionsbroschüre 2025.

Version: 2025.1.0 (16.7. 2024)

Version: 2025.1.0 (16.7. 2024)

Die Installation für Express finden Sie nun im regulären Installer von Untis 32 oder 64 Bit als Auswahlmöglichkeit.

Versionsbroschüre

Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle neuen Funktionen in unserer Versionsbroschüre.

  • Untis 2025Neu in Untis 2025 Versionsbroschüre (Stand: 30.05.2024)

Minimale Systemanforderungen für Untis 2025

  • Windows 8.1 oder höher -oder- Windows Server 2012 R2 oder neuer
  • 2 GHz CPU (3 GHz empfohlen)
  • 2 GB Arbeitsspeicher (4 GB empfohlen)
  • 1 GB freien Festplattenspeicher (1.5 GB empfohlen)

Für die Installation von Untis 2025 sind lokale Administrationsrechte erforderlich.

 

Zusätzliche Anforderungen für MultiUser

  • Eines dieser Datenbanksysteme:
    • MySQL 5.6.x oder 5.7.x
    • MySQL 8.0.x oder 8.1.x
    • MSSQL Server 2016 - 2022
      (auch ohne Kompatibilitätsmodus)
    • Microsoft Access

 

Zusätzliche Informationen

Untis 2025 hat folgenden Abhängigkeiten, die in den meisten Fällen während der Installation automatisch mit installiert werden, sofern sie nicht vorhanden sind. In manchen Fällen ist es jedoch notwendig diese Abhängigkeiten manuell zu installieren:

Wenn Sie Untis 2025 auf einem Server installieren und über eine Netzwerkfreigabe zur Verfügung stellen, müssen alle Abhängigkeiten auch auf den Client PCs installiert sein.