Was tun bei Schulschließung?

Wie Sie trotz Corona-Krise die Schulkommunikation mit dem Untis Messenger aufrecht erhalten können...

Aufgrund der Schulschließungen stellen wir den Untis Messenger für Sie bis Schuljahresende kostenlos zur Verfügung. 

Wenn Sie den Messenger an Ihrer Schule verwenden wollen, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

Schuladministration

Wenn Sie WebUntis schon im Einsatz haben, können Sie den Untis Messenger folgendermaßen frei schalten.
Haben Sie WebUntis noch nicht im Einsatz, dann fragen Sie hier um eine kostenlose Lizenz an.


Mehr Infos für Administrator*innen, die den Untis Messenger noch nicht verwenden
Mehr Infos für Administrator*innen, die den Untis Messenger schon verwenden


Lehrer*innen

Bevor Lehrkräfte den Untis Messenger verwenden können, muss der WebUntis Administrator den Messenger für alle freischalten.

Mehr Infos für Lehrer*innen

Schüler*innen

Sie brauchen einen personalisierten Zugang zu WebUntis, den Sie von Ihrem/Ihrer WebUntis Administrator*in erhalten.
Die App selbst laden Sie entweder im App Store oder im Google Play Store kostenlos herunter und installieren Sie sie auf ihrem Smartphone. Sie können den Messenger auch am PC oder Tablet direkt in WebUntis nach dem Login verwenden.Ihre WebUntis Schule finden Sie ganz einfach unter webuntis.com

Mehr Infos für Schüler*innen
 

Allgemeine Tipps für den Schulbetrieb

Hier finden Sie "Allgemeine Tipps für den Schulbetrieb"

Der Untis Messenger