Vetretungsplanmodul leer und Fenstergruppen weg

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Benutzeravatar
W. Lindner
Beiträge: 71
Registriert: 21. Januar 2004, 17:15
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Vetretungsplanmodul leer und Fenstergruppen weg

Beitrag von W. Lindner » 22. Januar 2019, 14:30

Hallo zusammen,
habe gerade bei der Optimierung der Pläne für's nächste Halbjahr ein für mich nicht nachvollziehbares Desaster erlebt:
Der Plan ist gerechnet, hat sogar ein überraschend gutes Ergebnis gebracht - aber im Vertretungsplanmodul ist alles gelöscht und auf Standard gesetzt und alle eigenen Fenstergruppen in allen Modulen ebenso.
Hat jemand eine Idee, was da passiert sein könnte? Und kann man irgendwie - eine Sicherung mit dem alten Plan aber ohne viele Eingaben für die Neuplanung existiert natürlich - die neu gerechnete Periode in einen vorhandenen alten Plan einmischen?
Viele Fragen - ich würde mich über jeden Tipp freuen!
W. Lindner

sportfan_fcb
Beiträge: 358
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Vetretungsplanmodul leer und Fenstergruppen weg

Beitrag von sportfan_fcb » 22. Januar 2019, 17:44

Eine Sicherungsdatei existiert also noch!
Wenn Sie zum 2. Halbjahr eine neue Periode angelegt haben, sollten eigentlich die Vertretungen des ersten Halbjahres (Periode 1) noch existieren.
Da dies bei Ihnen nicht der Fall ist, versuchen Sie bitte die Vertretungen des 1. Halbjahres in die Datei des "neuen" Stundenplanes zu importieren.
Viel Erfolg!

Benutzeravatar
W. Lindner
Beiträge: 71
Registriert: 21. Januar 2004, 17:15
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Re: Vetretungsplanmodul leer und Fenstergruppen weg

Beitrag von W. Lindner » 23. Januar 2019, 08:38

Herzlichen Dank! Über Web-Untis (Absenzen importieren) hat es geklappt.
Nachtrag:
Leider doch zu früh gefreut. Dieser Import von Absenzen bringt wirklich nur die Absenzen zurück, keine Vertretungen und keine Veranstaltungen. :shock:
Aber dann habe ich nochmal im Forum gesucht und die richtige Importfunktion unter "Datei" gefunden. Nun läuft es.
Danke!

Antworten