Zugang für Betriebe zu Abwesenheiten der Schüler

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu WebUntis Termin und Klassenbuch
Antworten
krt
Beiträge: 170
Registriert: 9. April 2014, 08:40

Zugang für Betriebe zu Abwesenheiten der Schüler

Beitrag von krt » 17. August 2015, 17:16

Newsletter vom 17.08.2015

Zugang für Betriebe zu Abwesenheiten der Schüler

Berufsschulen müssen sich häufig der Herausforderung stellen, wie Sie Betriebe möglichst rasch über die Abwesenheit eines Schülers informieren. Oft muss hier großer manueller Aufwand betrieben werden.
Mit WebUntis ist das nicht mehr notwendig. Richten Sie Ihren Betrieben eigene Benutzer mit eingeschränkten Rechten ein. Einmalig eingerichtet
können die Betriebe über diesen Weg notwendige Informationen zu ihren eigenen Auszubildenden einsehen.

Eine genaue Anleitung zur Einrichtung der WebUntis-Zugänge speziell für Betriebe bietet Ihnen dieses Dokument:
http://www.grupet.at/Content/Downloads/ ... triebe.pdf
--
Mfg,
Kerstin Ruiz Torrubiano
Untis

driftdoc
Beiträge: 3
Registriert: 13. Juni 2016, 11:29

Re: Zugang für Betriebe zu Abwesenheiten der Schüler

Beitrag von driftdoc » 12. Oktober 2016, 18:37

Hallo,

habe gemäß Ihrer Anleitung testweise einen Betrieb, der Schüler in mehreren Klassen bei uns hat, angelegt.
Ich habe nun auch mal die Rechte zur Einsicht des Stundenplanes nach Klassen zugewiesen und wollte, eingeloggt als Betrieb, den Stundenplan für eine bestimmte Klasse anschauen. Dabei erhalte ich jedoch eine Fenster mit dem Hinweis, dass ein Fehler aufgetreten ist.
Haben Sie vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte?

Gruß,
Dr.-Ing. Jörg Söhner

lüttin
Beiträge: 33
Registriert: 25. Oktober 2011, 11:55

Re: Zugang für Betriebe zu Abwesenheiten der Schüler

Beitrag von lüttin » 25. September 2017, 07:26

Ich habe das gleiche Problem. Außerdem erscheint nach der Meldung ein Fehler von einem fehlenden Stammdatenelelement, wenn ich dem Betrieb die Personenrolle "Eltern/Erziehungsberechtigte" gebe:
WebUntis-FehlerBetriebe.png
WebUntis-FehlerBetriebe.png (15.79 KiB) 1314 mal betrachtet

Antworten