WebUntis Messenger - comming soon!

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu WebUntis Termin und Klassenbuch
quiclic
Beiträge: 742
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von quiclic » 16. Mai 2019, 18:36

Habe es gerade als Schüler getestet. Derzeit kommen beim @ Zeichen nur Lehrer und Verwaltung bzw seltsam auch Hausmeister, die Personenrolle "andere" haben.

Beim Lehrer Account kommen auch Schüler. Trotzdem ist es keine Privatnachricht, sondern lediglich ein Hervorheben.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 16. Mai 2019, 20:24

quiclic hat geschrieben:
16. Mai 2019, 18:36
Habe es gerade als Schüler getestet. Derzeit kommen beim @ Zeichen nur Lehrer und Verwaltung bzw seltsam auch Hausmeister, die Personenrolle "andere" haben.

Beim Lehrer Account kommen auch Schüler. Trotzdem ist es keine Privatnachricht, sondern lediglich ein Hervorheben.
Dieses Phänomen hab ich auch.

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 16. Mai 2019, 20:26

martin.prechtl hat geschrieben:
15. Mai 2019, 11:26
In der Android-App habe ich bis jetzt noch keine Funktion gefunden, um eine "neue Konversation" zu starten. Wenn ich auf das "+" rechts oben tippe kommt nur der Dialog "Gruppen beitreten".
Mit der iOS-App und im Web-Interface klappt es.

Darf man mit solchen Dinge auch de lokalen Support kontaktieren, oder ist das noch zu früh?
Das habe ich leider auch (keine neuen Konversationen oder Gruppen über das "+" in der Android-App).

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 16. Mai 2019, 20:31

quiclic hat geschrieben:
16. Mai 2019, 18:22

Leider ist es ein Bug, dass alle Schüler angezeigt werden. Es soll wohl erst in einem späteren Release behoben werden.
Ich konnte dies allerdings bis jetzt nur in der iPhone-App nachstellen, dass Schüler/innen alle anderen sehen (angemeldet per Schülerzugang und Klick auf das "+" rechts oben)? Könnte aber auch daran liegen, dass bei meiner eigenen Android-App eh keine Lupe neben dem Schulnamen erscheint und ich auch keine neuen Konversationen per App starten bzw. Gruppen anlegen kann.

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 16. Mai 2019, 20:33

Gibt es eigentlich eine Art Admin-Verwaltung mit weiterreichenden Möglichkeiten?

Unsere besonders technikaffinen Kollegen/innen sind schon ganz wild am ausprobieren und es entsteht hierbei z.B. ein gewisser "Wildwuchs" an Gruppen (z.T. auch mal versehentlich).

Es wäre daher schön, wenn ein Admin z.B. grundsätzlich auch Gruppen löschen / editieren / … könnte, die er nicht selber angelegt hat.

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 16. Mai 2019, 20:43

Dann noch eine Frage zu den Benachrichtigungstönen.

Alleine das aktivieren der Benachrichtigungstöne am Smartphone hat bei der Messenger-App nichts bewirkt. Ich musste mich etwas tiefer in die spezifischen Einstellungen dieser App begeben um das hinzubekommen, dass es "piept" beim Eingang einer neuen Nachricht. Das ist für unsere weniger technikaffinen Kollegen/innen eine gewisse Hürde.

Bei anderen Messengern (z.B. Threema) sind diese App-spezifischen Einstellungen zu Benachrichtigungstönen bereits nach der Installation als Default so gesetzt, dass es "piept", wenn man beim Smartphone grundsätzlich die Benachrichtigungstöne eingeschaltet hat (man kann dies dann aber natürlich App-spezifisch auch bei Threema wieder ausschalten).

Ich fände es gut, wenn dies auch bei der Untis-Messenger-App per Default so eingestellt wäre (s.o.)

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 16. Mai 2019, 21:05

Kann man zu automatisch über die Schülergruppen erstellten Chatgruppen keine weiteren Lehrkräfte einladen?

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 16. Mai 2019, 21:07

Gibt es eine Möglichkeit neben den automatisch über die Schülergruppen eines Unterrichts auch automatisch Gruppen einer Klasse (z.B. durch den Klassleiter) erstellen zu lassen (automatisch alle Schüler und alle Lehrkräfte einer Klasse)?

quiclic
Beiträge: 742
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von quiclic » 17. Mai 2019, 00:53

Deine Wünsche sind derzeit nicht umgesetzt.

Ich hätte gerne ein Mailgateway. Also eine Mail an mehrere Klassen kommt als Message an inklusive Anhang.

Oder das Einbinden von Nextcloud, wenn man Anhänge verschicken möchte. Der CEO von Grape hörte mir aufmerksam zu, aber ob und wann das umgesetzt wird... Schau mer mal.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 17. Mai 2019, 06:50

In den FAQ steht: Die Mitglieder der Gruppenchats „MitarbeiterInnen“ und „Klassenlehrer“ werden nicht automatisch aktualisiert. Wenn z.B. neue Lehrerkräfte angestellt werden, müssen diese manuell in die jeweiligen Gruppenchats beitreten.

Gibt es andersherum die Möglichkeit Mitglieder im Gruppenchat "MitarbeiterInnen" zu löschen?

Grund:
1) Referendare (Ruheständler, …) verlassen die Schule (keine Gewähr, dass sie sich selbst abmelden)
2) Bei der Erstaktivierung wurden ungewünschte Benutzer integriert (wir haben z.T. "Pseudolehrer" wie z.B. "Student"; das ist ein Benutzer - stark rechtebeschränkt - den hospitierende Lehramtsstudenten nutzen um sich Hospitationsstunden zusammensuchen zu können; Mitarbeitermitteilungen sollen sie allerdings nicht bekommen).

quiclic
Beiträge: 742
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von quiclic » 17. Mai 2019, 07:07

Da es keinen Gruppenadministration gibt, ist ein Rauswerfen nicht ermöglicht. Man sollte sich also genau überlegen, wen man sich rein holt🤨

Was bei Deaktivieren des Benutzeraccount passiert, habe ich noch nicht getestet. Immerhin scheint es bei automatischen Gruppen mit dem Synchronisieren Button eine Möglichkeit zu geben, Schüler, die einen Kurs verlassen haben, zu entfernen.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 17. Mai 2019, 07:42

quiclic hat geschrieben:
17. Mai 2019, 07:07
Da es keinen Gruppenadministration gibt, ist ein Rauswerfen nicht ermöglicht. Man sollte sich also genau überlegen, wen man sich rein holt🤨

Was bei Deaktivieren des Benutzeraccount passiert, habe ich noch nicht getestet. Immerhin scheint es bei automatischen Gruppen mit dem Synchronisieren Button eine Möglichkeit zu geben, Schüler, die einen Kurs verlassen haben, zu entfernen.
Hallo Marc,
habs grad probiert und meinen Lehreraccount vorübergehend deaktiviert. Ich hatte dann auch keinen Messengerzugang per Android-App mehr (gut so).

Aber:
- Nach "Wieder-Aktivierung" meines Accounts sind in der Messenger Apps alle meine Gruppen verschwunden. Nur noch Konversationen (also mit Einzelpersonen) werden angezeigt. Klicke ich auf eine solche stürzt die App ab.
- Per WebUntis selbst (über den Browser) geht nun gar nichts mehr: Es erscheint bei Klick auf den Messenger Button eine (Grape?) Fehlermeldung 403 - Zugriff verweigert / Sie sind leider nicht berechtigt, diese Seite zu besuchen.

Das ist jetzt natürlich fatal, da ich in dieser frühen Einführungsphase natürlich zwingen mit den Kollegen/innen zum probieren und unterstützen kommunizieren muss. :x

Volker
Beiträge: 144
Registriert: 26. Juli 2011, 22:05

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von Volker » 17. Mai 2019, 10:18

Volker hat geschrieben:
17. Mai 2019, 07:42
...
habs grad probiert und meinen Lehreraccount vorübergehend deaktiviert. Ich hatte dann auch keinen Messengerzugang per Android-App mehr (gut so).

Aber:
- Nach "Wieder-Aktivierung" meines Accounts sind in der Messenger Apps alle meine Gruppen verschwunden. Nur noch Konversationen (also mit Einzelpersonen) werden angezeigt. Klicke ich auf eine solche stürzt die App ab.
- Per WebUntis selbst (über den Browser) geht nun gar nichts mehr: Es erscheint bei Klick auf den Messenger Button eine (Grape?) Fehlermeldung 403 - Zugriff verweigert / Sie sind leider nicht berechtigt, diese Seite zu besuchen.
...
Bitte Obiges nicht auch ausprobieren (Deaktivierung und Reaktivierung von Benutzern)! Laut Support befindet sich unser Messenger nach dieser Aktion nun in einem "Fehlerzustand" und muss zurückgesetzt werden.

PN
Beiträge: 1
Registriert: 21. Mai 2019, 09:37

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von PN » 21. Mai 2019, 09:41

Hallo zusammen, ich habe gerade testweise mit einer Klasse den Messenger ausprobiert. Die Schüler sind dabei aus allen Wolken gefallen, weil sie beim Messenger auf jeden Schüler zugreifen können, und dort auch die jeweiligen Bilder angezeigt werden!! Die Schüler haben auch keine Möglichkeit ihr Bild zu ändern bzw. zu löschen. Wäre es möglich beim Messenger von vornherein das Anzeigen von Profilbildern zu unterdrücken?

Bzw. wo und wie kann denn der Schüler sein Bild ändern?

gla
Untis GmbH
Beiträge: 128
Registriert: 4. Dezember 2017, 07:27

Re: WebUntis Messenger - comming soon!

Beitrag von gla » 22. Mai 2019, 12:43

PN hat geschrieben:
21. Mai 2019, 09:41
Wäre es möglich beim Messenger von vornherein das Anzeigen von Profilbildern zu unterdrücken?
Hallo PN!

Aktuell ist es nicht möglich, die Schülerbilder im Messenger zu ändern / zu löschen.
Es gibt dazu aber bei uns schon einen Featurewunsch, welcher auch umgesetzt wird. Ich habe aber leider selbst noch kein Datum dafür.

MfG
Gregor Latzel
Untis GmbH

Antworten