"Speichern" ausgegraut

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu Untis MultiUser
Antworten
depp
Beiträge: 63
Registriert: 22. Oktober 2011, 10:37

"Speichern" ausgegraut

Beitrag von depp » 5. Juni 2016, 12:41

Hallo,
ich hab da mal eine Anfängerfrage: Im Multiuser-Modus kann ich nicht mehr auf "Speichern" klicken, der Button/das Menü ist ausgegraut.
Liegt das daran, dass alles sofort in die Datenbank geschrieben wird?

Leider hat das zur Folge, dass meine Einstellungen zum Infostundenplan nicht mehr klappen: AutoInfo beim Speichern für Monitor- und Datenbankexport muss ich jetzt von Hand anstoßen!?

Danke und Gruß,
Martin

krt
Beiträge: 170
Registriert: 9. April 2014, 08:40

Re: "Speichern" ausgegraut

Beitrag von krt » 8. Juni 2016, 11:05

Hallo,

Im MultiUser Modus wird in regelmäßigen Abständen in die Datenbank geschrieben, weshalb ein manuelles Speichern nicht mehr nötig und somit auch nicht mehr zulässig ist.
Die Funktion "beim Speichern" geht Ihnen im Infostundenplan dadurch tatsächlich verloren, daher gibt es seit Version 2016 einen eigenen Button, der die Exporte mit nur einem Klick anstößt. Alternativ können Sie eine Uhrzeit hinterlegen, zu der die Exporte ebenfalls automatisch erfolgen.
--
Mfg,
Kerstin Ruiz Torrubiano
Untis

depp
Beiträge: 63
Registriert: 22. Oktober 2011, 10:37

Re: "Speichern" ausgegraut

Beitrag von depp » 8. Juni 2016, 16:59

Vielen Dank für die Antwort!
Den neuen Knopf habe ich schon entdeckt.
Leider wirkt sich dieser nicht auf den Datenbankexport (im Modul Info-Stundenplan) aus, da man diesen nicht "aktiv" setzen kann. Wir nutzen die Datei substitution.txt intern. Allerdings genügt die Idee mit dem zeitlichen Trigger auch.
Danke und Gruß
Martin

depp
Beiträge: 63
Registriert: 22. Oktober 2011, 10:37

Re: "Speichern" ausgegraut

Beitrag von depp » 30. August 2016, 23:22

Leider funktioniert dieser zeitliche Trigger nicht; weder über "Uhrzeit", noch über "nach ... Minuten".
Der Trigger "beim Schließen" (für uns nicht sinnvoll) klappt.
Könnte dies ein bug sein?
Gruß
Martin

Antworten