Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Modul Vertretungsplanung.
Antworten
Czock
Beiträge: 29
Registriert: 13. Januar 2015, 21:25

Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von Czock » 7. November 2018, 21:13

Hallo,

sind die Absenzgründe nur aus Lehrersicht zu verstehen?

Ein Beispiel: Der Absenzgrund "Exkursion" (EX): Hier ist kein Häkchen gesetzt: Entfälle werden nicht gezählt, Freisetzungen auch.
Ich trage nun "EX" bei einem begleitenden Lehrer und bei der Klasse auf Exkursion ein. Nun wünschen wir uns folgendes Verhalten:
Der begleitende Lehrer bekommt keine Minusstunden.
Ein nicht begleitender Lehrer bekommt für die Stunden, die "seine" Schüler absent sind, Minusstunden angerechnet (und kann eingesetzt werden).

Ist das richtig so?

Oder muss ich für die Klasse einen Absenzgrund MIT Haken bei Entfall zählen haben und einen weiteren Absenzgrund für den begleitenden Lehrer?

Ist das generell so zu verstehen, dass zuerst der Absenzrund des Lehrers ausgewertet wird? Beispiel: EIn Lehrer ist krank, während seine SuS auf Klassenfahrt sind. Ihm werden natürlich keine Stunden abgezogen, weil er ja bereits selber absent ist? Ist diese Logik auch auf Exkursionen anwendbar mit den o.g. Einstellungen (keine Häkchen)?

Viele Grüße aus Wuppertal!

u.hoepfner
Beiträge: 483
Registriert: 27. September 2002, 13:22
Wohnort: Strausberg
Kontaktdaten:

Re: Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von u.hoepfner » 8. November 2018, 11:36

Wir machen das so:

z.B. für Exkursionen
Klasse weg wegen Exkursion -> ein Absenzgrund für die Klasse: Einstellung Entfall wird gezählt
Lehrer, der mitfährt -> ein anderer Absenzgrund für Lehrer : Einstellung Entfall wird nicht gezählt

Problematisch wirds, wenn ich das mit Veranstaltungen in eine Zeile versuche einzutragen, da geht ja nur ein Absenzgrund, muss man also zwei getrennte Verantaltungen draus machen.

Vielleicht geht das auch einfacher ... :roll:
U. Höpfner
Abteilungsleiter I
Oberstufenzentrum Märkisch-Oderland
Strausberg/Brandenburg/Deutschland

Czock
Beiträge: 29
Registriert: 13. Januar 2015, 21:25

Re: Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von Czock » 10. November 2018, 22:20

Hm.. auch nicht schlecht.

Anscheinend ist es notwendig, auch bei den Klassen Entfälle anrechnen zu können - für die Statistik (UntStat?)?
Das machen wir mittels Durchsicht des Vertretungsplans..

Mir fällt momentan sonst kein anderer Grund ein, warum man für Klassen und Lehrer unterschiedliche Gründe benötigen sollte. Hatten wir bis dato auch nicht, und kein Lehrer hat sich wegen Minusstunden bei eigener Exkursion beschwert - bis neulich..

VG

sportfan_fcb
Beiträge: 358
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von sportfan_fcb » 11. November 2018, 13:07

Ich habe es gerade getestet!
Wenn ich unter Veranstaltung den begleitenden Kollegen und die jeweilige Klasse mit dem Absenzgrund - kf für Klassenfahrt - eintrage, werden seine entfallenden Stunden an dem Tag nicht als Minusstunden gesetzt, aber die aller anderen Kollegen.
Absenzgründe.jpg
Absenzgründe.jpg (62.12 KiB) 674 mal betrachtet
Hier können Sie sehen, welche Häkchen ich gesetzt habe. Vielleicht hilft es Ihnen!

Czock
Beiträge: 29
Registriert: 13. Januar 2015, 21:25

Re: Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von Czock » 11. November 2018, 19:34

Danke, das ist sehr aufschlussreich!
Wir haben allerdings Exkursionen und Klassenfahrten bisher nie als "Veranstaltung" eingegeben. Ich habe im Hinterkopf, dass die Veranstaltungen "rausfliegen", wenn der veranstaltende Lehrer erkrankt? Also haben wir einfach die entsprechenden Lehrkräfte und Klassen auf absent gesetzt.
Muss das als Veranstaltung gemacht werden?

Viele Grüße

sportfan_fcb
Beiträge: 358
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von sportfan_fcb » 11. November 2018, 19:51

Für Untis finden die Veranstaltungen m.E. trotzdem statt, wenn der betreuende Kollege zufällig wegen Krankheit an diesem Tag absent gesetzt werden muss. I.d.R. geben die erkrankten Kollegen den Hinweis, dass eine Klassenfahrt stattfindet und ein anderer Begleiter eingetragen werden muss.

Aus diesem Grunde sollte man auch nicht die Klausurplanung über Veranstaltungen regeln.

Schönen Abend.

quiclic
Beiträge: 742
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von quiclic » 11. November 2018, 21:38

Wenn ein Kollege eine Veranstaltung hat und absent gesetzt wird, erfolgt eine Warnung mit Löschangebot.

Auch wenn er zwei Veranstaltungen hat, z.B. Aufsicht und Klassenreise erfolgt ein Löschangebot.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Czock
Beiträge: 29
Registriert: 13. Januar 2015, 21:25

Re: Absenzgrund nur aus Lehrersicht

Beitrag von Czock » 12. November 2018, 12:13

Vielen Dank für die Hinweise - ich werde das testen.

Beste Grüße

R. Czock

Antworten