Nachfrage-Dialogfenster zu Sondereinsätzen beim Öffnen von Vertretungsplanung

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Modul Vertretungsplanung.
Antworten
Lederle
Beiträge: 40
Registriert: 3. Oktober 2008, 15:29

Nachfrage-Dialogfenster zu Sondereinsätzen beim Öffnen von Vertretungsplanung

Beitrag von Lederle » 26. November 2018, 14:11

Folgende Problematik wurde von den Supplierplanern gemeldet:
Wenn sie in die Vertretungsplanung einsteigen, kommt es gelegentlich zur Nachfrage, ob Sondereinsätze gelöscht werden sollen ja/nein.
Die Nachfrage erfolgt für jeden Sondereinsatz einzeln.
Es handelt sich später im Jahr durchaus um hunderte Nachfragen - wobei sich die Vertretungsnummer im Verlauf der Nachfragen wiederholt. Die Zeitpunkte der betroffenen Sondereinsätze liegen z.T. weit in der Vergangenheit und waren davor nicht reklamiert.
Der Eintritt in die Vertretungsplanung ist erst nach Abarbeitung aller Fragen-Dialogfenster möglich.

Was kann die Ursache für dieses Verhalten sein?

Ergänzende Infos: (Der aktuelle, konkrete Fall betrifft das letzte Schuljahr und ist bei einer Nachkontrolle aufgetaucht.)
Wir verwenden Multiuser. Das Verhalten tritt beim gleichen User an unterschiedlichen Endgeräten aber auch bei unterschiedlichen Usern auf. Die Datenbank wurde bereits reorganisiert. Bei einer exportierten GPN-Datei tritt das Verhalten nicht auf.
Stichproben ergaben, dass es sich bei den betroffenen Vertretungsnummern um Raumänderung (importiert aus WebUntis) handelt. - Die kontrollierten Raum-Vertretungen sind zwar in der Tabelle der Vertretungen und im Raumplan ersichtlich, aber nicht in den Klassen- bzw. Lehrerstundenplänen. (Dies gilt aber sowohl für Multiuser als auch GPN). Eine Reparatur über Vertretungsdiagnose o.Ä. scheint nicht möglich / nicht zu funktionieren. Löschen der Sondereinsätze ändert rückwirkend die tatsächliche Belegungssituation und kommt in Widerspruch mit WebUntis.
Cornelia Lederle (HTBLuVA Dornbirn)

Benutzeravatar
M.Theis
Beiträge: 4
Registriert: 25. November 2018, 22:25

Re: Nachfrage-Dialogfenster zu Sondereinsätzen beim Öffnen von Vertretungsplanung

Beitrag von M.Theis » 16. Dezember 2018, 01:49

Hallo!
Ich kann zwar nicht weiterhelfen, aber immerhin das Problem bestätigen.
Beim Prüfen der angemeckerten Raumvertretungen ist mir noch nie ein nachvollziehbarer Grund für die Probleme in Untis aufgefallen.
Da die nervigen Meldungen aber immer wieder kommen, habe ich mittlerweile aufgegeben und lösche die bösen "Sondereinsätze" NACH Ablauf des jeweiligen Tages.

Viele Grüße

Michael
Michael Theis, BBS Kusel, Rheinland-Pfalz

u.hoepfner
Beiträge: 483
Registriert: 27. September 2002, 13:22
Wohnort: Strausberg
Kontaktdaten:

Re: Nachfrage-Dialogfenster zu Sondereinsätzen beim Öffnen von Vertretungsplanung

Beitrag von u.hoepfner » 17. Januar 2019, 14:40

Das kann ich bestätigen. Das Problem existiert seit Jahren bei uns. Ich habe da noch kein Muster erkennen können. Manchmal kommen soclhe Meldungen während der Arbeit (auch wenn ich nicht in der Vertretungsplanung sind, zumeist jedoch beim wechsel in diese. Oft hilft die Diagnose, manchmal aber nur die Datenbankreparatur mit ACCESS (keine SQL-DB bei uns), leider aber auch nicht immer...
U. Höpfner
Abteilungsleiter I
Oberstufenzentrum Märkisch-Oderland
Strausberg/Brandenburg/Deutschland

bzgregorian
Beiträge: 3
Registriert: 14. September 2018, 21:53

Re: Nachfrage-Dialogfenster zu Sondereinsätzen beim Öffnen von Vertretungsplanung

Beitrag von bzgregorian » 19. März 2019, 10:53

Auch bei uns gibt es seit einer geraumen Zeit dieses Problem mit der Meldung "Sondereinsatz Löschen?"

Gibt es da eine Stellungnahme von Gruber & Peters?
Oder hat es sich bei den Kollegen die vorher das Problem gepostet hatten da etwas geändert??

Grüße aus Pforzheim
Gre

dbrust
Beiträge: 72
Registriert: 8. Juni 2011, 10:45

Re: Nachfrage-Dialogfenster zu Sondereinsätzen beim Öffnen von Vertretungsplanung

Beitrag von dbrust » 21. März 2019, 18:56

Wir haben das Problem auch. Arbeiten noch nicht mal mit MultiUser

Antworten