Raumbuchung ohne Lehrer gibt "offene Vertretung"

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Modul Vertretungsplanung.
Antworten
quiclic
Beiträge: 740
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Raumbuchung ohne Lehrer gibt "offene Vertretung"

Beitrag von quiclic » 5. Februar 2019, 18:58

Wenn ich in WebUntis einen Raum ohne Lehrer buche (als Admin), weil Schüler allein drin arbeiten, dann wird es in Untis-Vertretungsplanung als "Offene Vertretung" angezeigt. Als ob ich noch einen Lehrer einbuchen müsste.

Ich habe jetzt mal aus den drei Fragezeichen nur eines gemacht (Fragezeichenlehrer). Damit ist die Vertretung nicht mehr offen. Aber irgendwie kann das nicht sein, oder?
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

sportfan_fcb
Beiträge: 358
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Raumbuchung ohne Lehrer gibt "offene Vertretung"

Beitrag von sportfan_fcb » 6. Februar 2019, 08:59

Ja, in Untis ist ein Unterricht durch die Kombination Klasse/Lehrer/Raum und Fach (siehe Handbuch!) gekennzeichnet und wenn etwas fehlt, scheint es dort als offene Vertretung aufzutauchen, weil für den Unterricht etwas fehlt.

quiclic
Beiträge: 740
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Raumbuchung ohne Lehrer gibt "offene Vertretung"

Beitrag von quiclic » 6. Februar 2019, 11:04

Naja, es ist doch nur eine Buchung in WebUntis... Dafür gibt es doch das Buchungsmodul, dass der Stundenplaner weniger Arbeit hat ;-) Nicht so schlimm, ist nicht so häufig.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Benutzeravatar
WAP
Untis GmbH
Beiträge: 263
Registriert: 6. Februar 2017, 09:48

Re: Raumbuchung ohne Lehrer gibt "offene Vertretung"

Beitrag von WAP » 20. Februar 2019, 21:51

man kann nach dem Import dieser Buchung anstelle der 3 Fragezeichen ein "+" für Eigenverantwortliches Arbeiten eingeben, wenn der Unterricht ohne Lehrer sein soll
Walter Pfleger
Untis GmbH

quiclic
Beiträge: 740
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Raumbuchung ohne Lehrer gibt "offene Vertretung"

Beitrag von quiclic » 21. Februar 2019, 08:16

Danke für diesen sehr nützlichen Tipp. Da habe ich wohl bei der Fortbildung nicht aufgepasst... :P
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Antworten