"Kopplung in Unterrichtsfolge" geht nicht

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zu den Modulen Studentenstundenplan und Kursplanung
Antworten
depp
Beiträge: 63
Registriert: 22. Oktober 2011, 10:37

"Kopplung in Unterrichtsfolge" geht nicht

Beitrag von depp » 27. Februar 2016, 19:24

Guten Abend,

in unserer Oberstufe haben wir gleichzeitige Unterrichte gekoppelt (Tradition, Unvermögen,...).
Um kollegenweise einen Überblick über gehaltenen Unterricht in einer Stufe zu bekommen, möchte ich die Kopplungen alle entkoppeln, das dauert von Hand lange. Daher dachte ich, die Hilfsfunktion "Kopplung in Unterrichtsfolge" würde das für mich machen. Leider werden immer 0 Kopplungen umgewandelt (so die Meldung).
Weiß jemand, was ich falsch mache?
Danke und Gruß
Martin Offer

Matthias
Beiträge: 436
Registriert: 11. Juli 2006, 17:42
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: "Kopplung in Unterrichtsfolge" geht nicht

Beitrag von Matthias » 27. Februar 2016, 21:08

Der gekoppelte Unterricht, der mit der Hilfsfunktion in Unterrichtsfolgen umgewandelt werden soll, muss vorher mit dem Kennzeichen "Markiert" (m) versehen werden.

Viel Erfolg!
Thomas Erhard
Gymnasium, Kolleg und Fachoberschule St. Matthias
Viele Wege zur allgemeinen Hochschulreife und zum Fachabitur!
http://www.sankt-matthias.de

depp
Beiträge: 63
Registriert: 22. Oktober 2011, 10:37

Re: "Kopplung in Unterrichtsfolge" geht nicht

Beitrag von depp » 28. Februar 2016, 09:40

Danke, klappt!

Antworten