Band nicht verplanbar (Doppelstunde - Einzelstunde)

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zu den Modulen Studentenstundenplan und Kursplanung
Antworten
Anton
Beiträge: 4
Registriert: 15. August 2015, 03:12

Band nicht verplanbar (Doppelstunde - Einzelstunde)

Beitrag von Anton » 9. Juli 2017, 13:53

Hallo allerseits,

Unser 1.) Problem lautet:
An unserer Schule wird Sport-Leistungskurs 6-stündig unterrichtet (2 Doppelstunden Praxis in der Halle + 2 Einzelstunden Theorie in Kursräumen).
Zwei dieser 6 Stunden befinden sich in einem Grundkurs-Band (1 Doppelstunde), die anderen liegen in einem 4-stündigen LK-Band.
Wenn ich für dieses 6-stündige SP-LK-Fach nun die Doppelstundenbedingung "2-2" eingebe, und für die Fächer des Grundkurs-Bandes die Bedingung "1-1", meldet die Diagnose "Band nicht verplanbar". Stimmt diese Meldung tatsächlich oder was ist zu tun?

Das 2.) Problem:
Wie kann ich erreichen, dass nur die 2 Doppelstunden in der Halle verplant werden und die beiden Einzelstunden in Kursräumen?

Besten Dank im Voraus
Anton

Matthias
Beiträge: 438
Registriert: 11. Juli 2006, 17:42
Wohnort: Wolfratshausen
Kontaktdaten:

Re: Band nicht verplanbar (Doppelstunde - Einzelstunde)

Beitrag von Matthias » 10. Juli 2017, 14:24

Hallo,

zu 1.
Dass das Band nicht verplanbar ist, kann mit mehreren anderen Faktoren zusammenhängen, z.B. mit der Raumplanung (Optimierung/Gewichtung: Raumkapazität berücksichtigen, ) oder den Zeitwünschen der einzelnen Stammdaten und der entsprechenden Gewichtung.

zu 2.:
Jedem Unterricht den Fachraum zuweisen und in der Gewichtung "Optimierung der Raumbelegung" auf "extrem wichtig" stellen.
Dann werden diese Räume entsprechend vergeben, es sei denn, es konkurrieren zwei Unterrichte zur gleichen Zeit um denselben Raum.

Thomas Erhard
Gymnasium, Kolleg und Fachoberschule St. Matthias
Viele Wege zur allgemeinen Hochschulreife und zum Fachabitur!
http://www.sankt-matthias.de

Anton
Beiträge: 4
Registriert: 15. August 2015, 03:12

Re: Band nicht verplanbar (Doppelstunde - Einzelstunde)

Beitrag von Anton » 11. Juli 2017, 12:11

Hallo Thomas Erhard,

leider beantworten beide Punkte nicht meine Frage.

zu 1: Es liegt definitiv nicht an anderen Faktoren (Raumkapazität, Zeitwünsche), sonst würde eine Änderung der Doppelstunden-Bedinung von "2-2" auf "0-2" das Problem in der Diagnose nicht beheben können. Wieso ist die Bedingung "2-2" nicht erfüllbar bei einem 6-stündigen Leistungskurs? Ich vermute hier ein Programmierfehler.

zu 2: Es geht hier nicht darum, dass die Automatik nicht die richtigen Fachräume zuweist. Wir haben einen 6-stündigen Sp-Leistungskurs mit einer einzelnen Unterrichtsnummer und mit einem sonst nicht auftauchenden Fachnamen. Die Frage war, ob es eine Möglichkeit gibt, der Automatik mitzuteilen, dass die beiden Doppelstunden dieser Unterrichtsnummer in der Halle und die beiden Einzelstunden im Kursraum verplant werden sollen?

Mit besten Feriengrüßen
Anton

adied
Beiträge: 52
Registriert: 8. September 2006, 20:18

Re: Band nicht verplanbar (Doppelstunde - Einzelstunde)

Beitrag von adied » 25. Juli 2017, 21:10

Teilen Sie den Unterricht. Die Praxis bekommt die Halle und 2-2. Die Theorie bekommt kein Doppelstundenkennzeichen und den Kusraum.

Antworten