online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu Untis Mobile auf Android oder iPhone
Antworten
pi
Beiträge: 40
Registriert: 2. März 2019, 11:14

online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von pi » 17. März 2019, 11:41

Untis Mobile ist ja in der Lage, einem mitzuteilen, ob es online oder offline ist: Roter Balken oben unter dem Menü

Ist es auch in der Lage, einem mitzuteilen, dass es nach erneutem online gehen zum ersten mal neue Daten erhalten hat?

Es dauert häufig Minuten (!), bis Vertretungen / Ausfälle usw. plötzlich in der Anzeige auftauchen, nachdem man offline war oder das Phone mal einen halben Tag aus war.

Hierfür wäre eine Anzeige für die Aktualität der Daten sehr hilfreich....!

Vielleicht ein gelber Balken "Daten noch nicht aktuell" oder so ähnlich ....?

quiclic
Beiträge: 740
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von quiclic » 17. März 2019, 12:10

Bei mir wird rechts unten die Uhrzeit+Datum der letzten Übertragung angezeigt. Auf Android.

Man kann die App schließen und neu starten, dann holt sie die Daten schneller.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

pi
Beiträge: 40
Registriert: 2. März 2019, 11:14

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von pi » 18. März 2019, 15:13

Aha. Danke für den Tipp! Sieht eher aus, wie die aktuelle Uhrzeit.
Wäre schön, wenn dort sowas wie "Letzte Aktualisierung:" davor stünde...

Gibt es außer neu zu starten (was irgendwie unprofessionell ist) eine andere Aktion, die die App dazu anregt, *jetzt* mal frische Daten zu holen? Sowas wie einen "RELOAD"-Button?

Oder anders gefragt: Wann genau aktualisiert Untis Mobile seine Daten?

Grüße,
Pi

quiclic
Beiträge: 740
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von quiclic » 18. März 2019, 15:51

Es gibt keinen Reload-Button oder "nach unten ziehen" wie es andere Apps machen. Das wollte man wegen der Serverlast nicht machen. Ich weiß jetzt nicht, wie lange es dauert von offline zu online. Oder ob Android seinen Apps mal sagt, dass die Verbindung wieder da ist.

Nach meinen Infos holt sich die App frühestens nach 10 Minuten wieder den Stundenplan und die Stammdaten nach 2 Wochen.

Wenn also ein Schüler bei mir ist und den Stundenplan geändert haben möchte, sage ich ihm, dass die Änderung nach spätestens 10 Minuten sichtbar wird.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

gla
Untis GmbH
Beiträge: 128
Registriert: 4. Dezember 2017, 07:27

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von gla » 20. März 2019, 15:17

Danke @ quiclic für die Antworten!
quiclic hat geschrieben:Nach meinen Infos holt sich die App frühestens nach 10 Minuten wieder den Stundenplan und die Stammdaten nach 2 Wochen.
Hier habe ich nur eine kleine Korrektur, die Stammdaten werden alle 7 Tage aktualisiert (Stundenplan alle 10 Minuten) :-)

MfG
Gregor Latzel
Untis GmbH

mocca
Beiträge: 11
Registriert: 12. April 2019, 18:42

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von mocca » 10. Mai 2019, 18:58

Hallo Gregor,

zu den Stammdaten, die nur alle 7 Tage aktualisiert werden, gehört dann auch die Info, ob ein Lehrer Klassenleiter ist?
Das würde Verhalten in Untis Mobile erklären, da aufgrund von Ausfällen die Klassenleiter bzw. stellv. KL in diversen Klassen gewechselt wurden. Nach der Anpassung in Untis und WebUntis hatten die neuen KL auch einen Tag später noch nicht die KL-Funktionen in der App bei ihren Klassen.
Erst als ich das Profil aus Untis Mobile gelöscht hatte und wieder hinzugefügt hatte war die KL-Funktion sichtbar.
Ist dies so und das der Workaround dafür oder geht dies eleganter?
Danke,
Michael

quiclic
Beiträge: 740
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von quiclic » 10. Mai 2019, 21:29

Da hast du wohl völlig recht. Ich hatte in den Sommerferien den Schülern das Recht genommen, den Stundenplan anzusehen. Am letzten Ferientag bekamen Sie es wieder, aber die Stammdaten waren natürlich nicht aktuell. Sie mussten sich auch neu einloggen.

Nun bin ich schlauer und begrenze die Sichtbarkeit und beim Freischalten setze ich sie wieder hoch. Die Sichtbarkeit wird bei jedem Online-Zugriff geprüft. (Hoffe ich.)

Der Support-Chef hat bei der Jahrestagung in Salzburg zwar gesagt, man solle die Sichtbarkeit nicht auf das Schuljahr begrenzen, weil man das vergisst und im September beim Support aufschlägt, aber ich weiß ja, was ich tue :lol:
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

pi
Beiträge: 40
Registriert: 2. März 2019, 11:14

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von pi » 15. Mai 2019, 00:18

Wenn der Support nicht möchte, dass man im o.g. Fall dort "aufschlägt", sollte er dererlei Bugs an die Entwicklungsabteilung weiterleiten und beheben lassen....

Es ist leicht weltfremd, solche Daten nur alle 7 Tage zu aktualisieren, wie das obige Beispiel ja zeigt!

Viel eleganter wäre es, wenn das Webuntis recht häufig nachfragt und immer *alles* aktualisiert wird - aber(1) nur das, was sich auch tatsächlich geändert hat - stichwort "dynamische Aktualisierung" - wie das geht, weiß die Entwicklungsabteilung sicherlich - oder sie recherchiert in der einschlägigen Web-Entwicklungsliteratur...

Selbstverständlich sollte man eine Aktualisierung auch vom User aus starten können, z.B. wenn ich *jetzt* wissen möchte, ob was aktuelles reingekommen ist! In einer 5-Minuten-Pause ist ein Intervall von 10 Minuten viel zu lang....

Und die Königsklasse wäre dann ein kurzer Text "Daten werden aktualisiert....xx%" irgendwo, wo er nicht stört, den man anklicken(!) kann, um die Aktualisierung *jetzt* abzubrechen - z.B. wenn sie gerade nicht von Interesse ist - und man stattdessen mit den vorigen Daten weiterarbeiten möchte, ohne dass die laufende Aktualisierung alles blockiert.

Grüße,

quiclic
Beiträge: 740
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von quiclic » 15. Mai 2019, 06:41

Die Serverlast und die Kosten sind bei 1.000.000+ Android Geräten plus Apple und Browser natürlich nicht unerheblich.
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Benutzeravatar
WAP
Untis GmbH
Beiträge: 263
Registriert: 6. Februar 2017, 09:48

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von WAP » 15. Mai 2019, 11:18

@pi
Danke für Ihr Tipps - wir werden diese beherzigen.
a) in einer der nächsten Versionen der App wird es einen Aktualisierungsbutton geben.
b) Die Sache mit ... beim Support aufschlagen .... : Ich denke sie haben den Vortrag in Salzburg nicht gehört, sie haben den "Witz" darin möglicherweise nicht verstanden, sie kennen die Bedeutung der angesprochenen Funktion möglicherweise nicht.
Es handelt sich hierbei keinesfalls um einen Bug, sondern um eine von vielen Schulen gewünschte und auch verwendete Funktion, jedoch gibt es auch User, die dies Funktion "missbrauchen". Daher die Hinweise in meinem Vortrag in Salzburg.
Walter Pfleger
Untis GmbH

gla
Untis GmbH
Beiträge: 128
Registriert: 4. Dezember 2017, 07:27

Re: online / offline und "daten frisch" / "daten alt"

Beitrag von gla » 15. Mai 2019, 11:32

mocca hat geschrieben:
10. Mai 2019, 18:58
Hallo Gregor,

zu den Stammdaten, die nur alle 7 Tage aktualisiert werden, gehört dann auch die Info, ob ein Lehrer Klassenleiter ist?
Hallo Michael!

Ja, auch die Funktion des Klassenlehrers ist mit der Abfrage der Stammdaten verbunden.
Wir arbeiten natürlich permanent daran die Abfragezeiten zu verbessern, was aber u.a. nur durch infrastrukturelle Maßnahmen möglich ist (welche wir aktuell umsetzen).
WAP hat geschrieben:in einer der nächsten Versionen der App wird es einen Aktualisierungsbutton geben.
Ich denke, das wird eine merkbare Verbesserung bringen :)

MfG
Gregor Latzel
Untis GmbH

Antworten