Untis 2019 herunterladen

Untis

Untis SetupUntis2019.exe (Empfohlen)Untis SetupUntis2019-x64.exe

Wichtiger Hinweis: Bitte installieren Sie die 64-bit Version nur dann, wenn Sie MS-Office 64-Bit installiert haben und den Excel-Export oder den Mailversand über MAPI verwenden.

Untis Express

Untis Express SetupExpress2019.exe(Empfohlen)Untis Express SetupExpress2019-x64.exe

Wichtiger Hinweis: Bitte installieren Sie die 64-bit Version nur dann, wenn Sie MS-Office 64-Bit installiert haben und den Excel-Export oder den Mailversand über MAPI verwenden.

Wichtiger Hinweis für die Installation!

Ab Untis 2014 wird die .NET Technologie eingesetzt, ab Untis 2017 ist die Microsoft C++ 2015 Runtime x86 (14.0.25325) für die Installation nötig. Die entsprechenden Frameworks müssen daher auf allen Rechnern, auf denen Untis läuft, installiert sein. Mit der Installation von Untis werden automatisch das .NET Framework und die Microsoft C++ 2015 Runtime x86 mit installiert. Falls Sie Untis 2019 auf einem Server installieren und den einzelnen Client-Computern nur Zugriff auf die Untis.exe gewähren, müssen Sie sicherstellen, dass auf den Clients ebenfalls das .NET Framework (Version 4.6.1) und die Microsoft C++ 2015 Runtime x86 (14.0.25325) installiert sind.

Sie können sich die Installationsdateien des .NET Frameworks hier herunterladen: .NET Framework 4.6.1 Installer
Die Microsoft C++ 2015 Runtime finden Sie hier: VC_redist.x86.exe
Die Microsoft C++ 2015 Runtime (64-Bit) finden Sie hier: vc_redist.x64.exe

Mindestesvoraussetzung (empfohlen): 2 (3) GHz Prozessor, 1 (4) GB RAM, freier Speicherplatz 850 MB (1,5 GB), Betriebssystem ab Windows 7, Windows Server ab 2008 R2.

Unterstützte Datenbanken:
Microsoft Access, MySQL bis 5.7.x, MSSQL Server bis 14.0x